FANDOM


Vorlage:LöschantragstextRelevanz? --ahz 15:54, 11. Apr. 2009 (CEST)


137px
Vollständiger Name Lacrosse Verein Tübingen e.V.
Spitzname Tuelax
Homepage www.tuelax.de
Gründungsjahr 2007
Mitgliederzahl ca. 30 (Stand: April 2009)
Ansprechpartnerin Damen Katharina Meier
Ansprechpartner der Herren Sebastian Scheidt
Trainerin der Damen Christine Wetzig
Trainer der Herren Cem Dogrul

Der Lacrosse Verein Tübingen (Tuelax) wurde 2007 in Tübingen gegründet.

Die Entwicklung des Lacrosse-Sports in Tübingen geht zurück auf das Engagement von Katharina Decker und Katharina Meier, die den Lacrosse-Sport in den USA für sich entdeckten und in ihren Heimatstädten Bonn und Hannover bereits viele Jahre aktiv ausgeübt hatten.

Zunächst nur für Frauen als Spartenangebot am Hochschulsport der Universität Tübingen angeboten vergrößerte sich die Anhängerschaft immer weiter, so dass im Sommer 2007 ebenfalls ein Schnuppertraining für Herren angeboten wurde, welches regen Zuspruch fand und sogleich eine Gruppe von 30 Studenten auf das Unisportgelände lockte.

Zum Jahreswechsel 2008/2009 hat der Tübingen Lacrosse-Sport nun als eine Abteilung der TSG Tübingen ein neues Zuhause gefunden. Der Lacrosse Verein Tübingen e.V. soll weiterhin als Förderverein bestand haben.

Die Damen-Mannschaft spielt derzeit als Spielgemeinschaft mit den Damen der HTC Stuttgarter Kickers unter dem Namen Neckarnixen in der BL Süd D zusammen. Die Herren-Mannschaft spielt derzeit als Spielgemeinschaft mit den Herren des Konstanz Lacrosse Verein in der BL Süd H zusammen.


WeblinksBearbeiten