FANDOM


Die Bezirksoberliga, Bezirksliga oder Bezirksklasse sind Bezeichnungen für regionale Spielklassen im deutschen Ligasystem des nationalen Sports. Meistens existiert je Region und Sportart nur eine der drei Spielklassen. Dabei kommt die Bezirksoberliga am seltensten vor. Existieren gleichzeitig mehrere dieser Spielklassen, steht die Bezirksoberliga über der Bezirksliga. Der Bezirksliga sind meistens mehrere Staffeln der Bezirksklasse untergeordnet.

In Hessen heißt die ehemalige Fussball-Bezirksliga seit der Spielzeit 2008/09 Kreisoberliga, die ehemalige Bezirksoberliga nun Gruppenliga.

Den Spielklassen auf Bezirksebene übergeordnet sind die Landes- oder Verbandsligen, untergeordnet die Kreisligen.

Bis 1920 war die Bezirksklasse die höchste deutsche Spielklasse im Fussball. Heute sind die Bezirksligen in der Regel die 7. oder 8. Spielklasse. Im Eishockey bildet die Bezirksliga die niedrigste Spielklasse.

Siehe auch Bearbeiten


30px-Wikipedialogo.png Dieser Artikel wurde am 15.04.2009, (gemäß GNU-FDL incl. aller Autoren), aus der Wikipedia importiert.